Beruf und Qualifizierung
Kursdetails

Infobörse für Frauen - Mitten im Leben


Kursnummer 191-54100
Beginn Fr., 26.04.2019, 14:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr kostenfrei, Anmeldung ist nicht erforderlich
Dauer 1 Termin
Kursleitung Andrea Kowalewski

Claudia Kutzick
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V0.02
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden
Die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft und die Volkshochschule Region Lüneburg, laden ein zu Kurzberatungen, Informationen und Gesprächen rund um die Themen Berufsplanung, Bewerbungsstrategien, Weiterbildung, Fördermöglichkeiten, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Wege in die Selbständigkeit.
Die Infobörse ist auch eine gute Gelegenheit, Anbieter von Weiterbildung, Beratungsstellen und Frauennetzwerke kennen zu lernen.
Außerdem erwartet Sie ein inspirierender Vortrag von der Medien- und Sprachwissenschaftlerin Antje Diller-Wolff:
Souverän vor Publikum
Die Scheu von Frauen vor Publikum zu sprechen ist weit verbreitet. Die meisten fürchten sich leider eher vor dem Publikum statt die Redezeit zu genießen. Ob es sich um den Bericht vor dem Kirchenvorstand, die Redezeit am Elternabend oder um die Präsentaton in der Firma handelt, ist unerheblich. Aufstehen, sprechen, ohne vor Angst umzukippen. Der Vortrag geht der Nervosität der Vortragenden auf den Grund. Was verursacht Panik vor dem Publikum? Wie kann man mit guter Vorbereitung die meisten Sorgen ablegen? Schwerpunkte sind Text, Sprache, Autreten. Dabei sollen die eigenen vorhandenen Stärken und Angewohnheiten genutzt werden.

Keine Online-Anmeldung möglich


Diese Seite drucken
Der Kurs liegt bereits im Warenkorb



Datum
26.04.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V0.02


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestr. 4 | 21335 Lüneburg
+49 4131 1566-0
+49 4131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 13.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 10.00 Uhr