Beruf und Qualifizierung

Kulturelle Vielfalt im beruflichen Alltag


Kursnummer 191-52511
Beginn Fr., 10.05.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 76,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Barbara Janocha
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden
Haben Sie es auch schon mal erlebt, dass sich Ihr (neuer) Kollege oder Ihre Kollegin gar nicht an die „Spielregeln“ hält? Obwohl Sie alles tun für ein gutes Miteinander, werden Sie nicht miteinander warm. Womöglich gehen Sie auf Distanz, es gibt Missverständnisse. Kommt der Mitarbeiter aus einem anderen Land liegt die Lösung nahe: „Das liegt eben an seiner Kultur!“ oder „Das ist in seiner Religion so.“ Doch ist es so einfach? Und was nützt uns diese Erkenntnis? In unserer globalisierten Arbeitswelt brauchen wir mehr und mehr Hintergrundwissen und Handwerkszeug, um mit eventuellen interkulturellen oder interreligiösen Konflikten konstruktiv umzugehen.
Ob es der Umgang mit Zeit und Raum ist, die Art und Weise wie man den Kollegen oder dem Chef begegnet, ob man auf Anweisungen wartet oder Eigeninitiative zeigt … all dies ist abhängig von den Werten und Normen, die wir von Kindheit an erlernt haben und die uns selbstverständlich und unbewusst prägen. Das Seminar lädt ein zu einem Perspektivwechsel und bietet die Möglichkeit eigene Beispiele einzubringen.

Plätze frei





Datum
10.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestr. 4 | 21335 Lüneburg
+49 4131 1566-0
+49 4131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 13.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 10.00 Uhr