Beruf und Qualifizierung

Starke Erzieher/innen für starke Kinder: Resilienz für Kita-Mitarbeiter/innen


Kursnummer 191-53206
Beginn Mi., 22.05.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 89,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sandra Differt
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden
Die Anforderungen an Erzieher/innen, im täglichen Spannungsfeld zwischen
der Einrichtung, Eltern und der pädagogischen Arbeit mit Kindern, erfordern
innere Stärke und einen achtsamen Umgang mit den eigenen Ressourcen.
Mit diesen Herausforderungen gut umzugehen und eine gesunde Balance
zwischen Anforderung und Entspannung zu finden, ist die Voraussetzung, um
die eigene innere Stärke zu entwickeln und diese dann auch an Kinder
weitergeben zu können. Trainieren Sie Ihre persönliche Resilienz und finden
Sie Ihren individuellen Weg auf Herausforderungen zu reagieren und an Ihnen
zu wachsen. Das eigene Resilienztraining hilft Ihnen gleichzeitig, zu verstehen
was Kinder brauchen um stark zu werden.

Inhalte
- erkennen individueller Ansatzpunkte, Denkweisen und
Handlungsoptionen um die persönliche Resilienz zu stärken
- den Zusammenhang zwischen Resilienz und Gesundheit verstehen
- Wirkung von Stress verstehen und besser damit umgehen
- Resilienz kann man lernen: Trainingsschritte und Impulse für den Alltag
1.) Wo stehe ich? Erfolge feiern – Entwicklungsmöglichkeiten erkennen
2.) Achtsamkeit als Grundlage für das Resilienztraining
3.) Selbstwirksamkeit – die Opferrolle verlassen
4.) Reflektieren gewohnter Denk- und Handlungsmuster
5.) Persönliche Energiebilanz
6.) Eigene Ressourcen erkennen und bewusst nutzen
7.) Netzwerke erkennen und nutzen

Methoden
Ergebnisse aus Resilienzforschung und Neurobiologie, Input der Trainerin,
Erfahrungsaustausch / Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeiten zu einigen dieser Themen ermöglichen das Erkennen und Reflektieren der eigenen
Situation und geben Anregungen für Veränderungsprozesse

Sandra Differt, Dipl. Betriebswirtin (BA)/ Coach und Resilienztrainerin, selbstständig als Coach & Resilienzberaterin

Anmeldung möglich





Datum
22.05.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestr. 4 | 21335 Lüneburg
+49 4131 1566-0
+49 4131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 13.00 Uhr
Montag - Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 10.00 Uhr