Kurse
Kursdetails

Das Neuro-Linguistische-Programmieren (NLP 1)

Einführungswochenende


Kursnummer 172-52531
Beginn Fr., 20.10.2017, 16:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 136,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Ute Steinsberger
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02
Wir nehmen Informationen mit unseren 5 Sinnen wahr und speichern sie. Dies bestimmt unser Verhalten. Der Zusammenhang zwischen körperlichen Zuständen, dem Denken und unserer Sprache wird im NLP gezielt genutzt, um subjektive Denkprogramme positiv zu beeinflussen. Unerwünschte Zustände werden durch das Aktivieren eigener Ressourcen verändert. Inhalt ist das Erlernen von NLP Grundtechniken, die es ermöglichen, in schwierigen Situationen gelassen zu bleiben, mit Konflikten konstruktiv umzugehen, Ziele klar und wirkungsvoll zu formulieren, unerwünschte Verhaltensweisen durch eigene Fähigkeiten zu verändern und mit anderen Menschen erfolgreich zu kommunizieren.
Sie erhalten Einblick in die Arbeitsweise des NLP und lernen einige Grundlagen kennen, z. B. sinnesspezifische Wahrnehmung, Ankern, Reframing, Assoziation und Dissoziation sowie wirkungsvolle Zielformulierungen.

Plätze frei Plätze frei





Datum
20.10.2017
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02
Datum
21.10.2017
Uhrzeit
09:00 - 17:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestr. 4 | 21335 Lüneburg
+49 4131 1566-0
+49 4131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag08:00–13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag 14:00–17:00 Uhr
Samstag08:00–10:00 Uhr