Berufliche Bildung
Kursdetails

Arabisch ohne Vorkenntnisse A1,1


Kursnummer 201-43801
Beginn Do., 23.04.2020, 19:45 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 99,00 €
Dauer 10 Termine
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Bemerkungen Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben.
Kursort Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Sie erlernen und lesen die arabische Schrift, üben das Hörverstehen und bilden einfache Sätze und Fragen.

Anmeldung möglich





Datum
16.04.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
23.04.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
30.04.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
07.05.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
14.05.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
28.05.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
04.06.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
11.06.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
18.06.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20
Datum
25.06.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Wilhelm-Raabe-Schule, Feldstraße 30, 21335 Lüneburg, Raum 20


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
04131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag 08:00 - 10:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung