Fremdsprachen
Fremdsprachen Kursdetails

Estnisch mit Vorkenntnissen A1,5


Kursnummer 202-43841
Beginn Di. 15.09.2020 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 99,00 €
Dauer 10 Termine
Kursleitung Ingrid Rupp

Diana Röttger-Teesalu
Bemerkungen Lehrbuch: Sprachkurs plus Estnisch, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-589-01926-7.
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Sie erweitern systematisch Ihren Basis-Wortschatz und Ihre Grammatikkenntnisse aus 3 Semestern in praktischer Anwendung, um sich in einfachen Alltagssituationen immer selbständiger verständigen zu können.

Anmeldung möglich





Datum
15.09.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
22.09.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
29.09.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
06.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
27.10.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
03.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
10.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
17.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
24.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01
Datum
01.12.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V4.01


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Öffnungszeiten vom 03.08. - 28.08.2020:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Reguläre Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung