Kunst und Kultur

Griffangelmesser

Messerschmiedekurs mit Schleifen und Griffherstellung - In Kooperation mit AGIL - Büro für angewandte Archäologie


Kursnummer 202-23250
Beginn Sa. 24.10.2020 10:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 285,00 € inkl. Materialkosten
Dauer 2 Termine
Kursleitung AGIL Dozententeam
Bemerkungen Bitte mitbringen: Kunstfaserfreie Arbeitskleidung sowie feste Arbeitsschuhe.
Kursort Erlebnisschmiede Südergellersen; Im Alten Dorfe 5, Südergellersen
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Messer üben seit Jahrtausenden eine große Faszination auf den Menschen aus. Ob aus Feuerstein, Obisdian, Bronze oder StahL. Es ist nicht nur ein wichtiges Werkzeug, sondern auch Pretigeobjekt und Schmuckstück. Im Kurs wird ein Griffangelmesser unter Fachanleitung am 1. Tag selbst geschmiedet, in Schmiede - optik geschliffen (nicht poliert) und geschärft. Am 2. Tag erfolgt die Fertigung und das Anpassen des Holzgriffes. Es entsteht Ihr ganz persönliches Messer.

Plätze frei





Datum
24.10.2020
Uhrzeit
10:30 - 16:30 Uhr
Ort
Erlebnisschmiede Südergellersen; Im Alten Dorfe 5, Südergellersen
Datum
25.10.2020
Uhrzeit
10:30 - 16:30 Uhr
Ort
Erlebnisschmiede Südergellersen; Im Alten Dorfe 5, Südergellersen


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung