Programm
StartseiteProgramm

Aerial - Hoop


Kursnummer 201-32221
Beginn So., 16.02.2020, 14:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 41,60 €
Dauer 6 Termine
Kursleitung Team Combat Center
Bemerkungen Bitte mitbringen: Sportschuhe, Latschen/ FlipFlops für außerhalb der Mattenflächen mitbringen, Handtuch, Getränk.
Kursort Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Aerial Hoop oder Lyra ist eine Sportart, die ihre Wurzeln in Zirkus und Akrobatik hat. In den letzten Jahren entwickelte sich das Tanzen im Luftring zu einer sehr abwechslungsreichen Trendsportart, die Kraft, Flexibilität und Koordination fördert. Auch absolute Anfänger können diese Tricks und Choreografien in kurzer Zeit erlernen. Und ganz wie nebenbei ,wird auch der komplette Körper trainiert und gestrafft.

Weitere Infos auf diesen Seiten www.combat-center.de

Anmeldung auf Warteliste


Diese Seite drucken Warenkorb

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden




Datum
16.02.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg
Datum
23.02.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg
Datum
01.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg
Datum
08.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg
Datum
15.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg
Datum
22.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Combat Center Lüneburg, Mehlbachstrift 6, 21339 Lüneburg


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
04131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag 08:00 - 10:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung