Kurssuche
Kursdetails

Gendern - welche Möglichkeiten gibt es


Kursnummer 211-52513
Beginn Mo. 26.04.2021 11:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 56,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Angelika Pohl
Kursort VHS, Kalandstraße 29, 21335 Lüneburg, Raum K2.03
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

„Frauen sind selbstverständlich mitgemeint“, heißt es oft. – Dabei wäre es durchaus machbar, die Hälfte der Bevölkerung explizit mitzubenennen, ohne dass der Lesefluss leidet. Zudem tut ein bewusster Umgang mit geschlechtergerechter Sprache dem Text meist insgesamt gut.
In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen, wie man „beide“ Geschlechter sowie zum Teil alle Geschlechter textlich berücksichtigen kann. Wir besprechen die Unterschiede und jeweiligen Vor- und Nachteile der sprachlichen Mittel. Dabei arbeiten wir mit unterschiedlichen Textbeispielen, sehr gern auch mit konkreten Texten aus Ihrem Bereich, die sie vorher einreichen können (kontakt@angelika-pohl.de).

Plätze frei



Kurs teilen:



Datum
26.04.2021
Uhrzeit
11:00 - 16:00 Uhr
Ort
VHS, Kalandstraße 29, 21335 Lüneburg, Raum K2.03


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung