Kurssuche
Kursdetails

Ludwig der Große - Ein Festvortrag zum Beethoven-Jahr 2020

Vortrag


Kursnummer 202-21100
Beginn Do. 26.11.2020 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr kostenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V0.02
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Ja, er ist ein Großer, vielleicht sogar der größte aller Ludwigs. Auf jeden Fall aber ist er der bekannteste und der wirkungsmächtigste seiner Namens­vettern. Noch vor Bach und Mozart führt Beethoven die Topliga der Klassik-Komponisten an und es braucht nur einen kurzen Moment, bis einem Kenner ein Motiv, eine Melodie oder ein Titel dieses Meisters der Tonkunst einfallen. Beethoven der Weltkomponist, der Schöpfer der Europahymne, das Vorbild des modernen Künstlers und Menschen. Einer, der sein Schicksal - in seinem Fall die Ertaubung - annimmt. Einer, der ihm in den Rachen greift und unbeirrbar seinen Weg geht... und dadurch die Fundamente für eine Musik legt, die auf das Überwältigende und Erhabene zielt. Beethovens Kunst definiert musikalisches Pathos und Ethos in neuer Brillanz, er bewegt alle Hebel des Ausdrucks und geht bis an die Grenzen dessen, was gemeinhin noch als "schön" gilt. Ihm ein wenig zuzuhören und etwas über sein Leben und Werk zu erfahren: Das ziemt sich zum 200ten Geburtstag.

Anmeldung möglich





Datum
26.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V0.02


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung