Kurssuche
Kursdetails

Philosophie als Existenzanalyse und Lebenstechnik


Kursnummer 212-12003
Beginn Do. 11.11.2021 18:15 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 32,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Clemens Schützhold
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.14
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Philosophie steht in der Antike nicht nur für die vernünftige Suche nach Erkenntnis, sondern häufig auch für die Etablierung einer gut durchdachten Lebensführung. Diese sollte sich im Hier und Jetzt bewähren. Die Auffassung, Philosophie als Praxis zu verstehen, hat in den letzten Jahrzehnten wieder an Zugkraft gewonnen. Ein exponierter Vertreter dieser Idee ist Lou Marinoff, der mit seinem Buch "Platon statt Prozac" beschreibt, wie die Philosophie dabei helfen kann, sich besser im Leben zu orientieren. Dabei nutzt er die östlichen und westlichen Weisheitstraditionen, um Alltagsprobleme (z.B. aus den Bereichen Beziehung, Sinn und Arbeit) zu analysieren und aufzulösen. Sein Ziel ist dabei das therapeutische Potenzial des Fachs auszuschöpfen. In diesem Seminar soll erklärt werden, welchen produktiven Beitrag Philosophie (als Weisheitspraxis) für das eigene Leben leisten kann und inwieweit die verschiedenen Traditionen interessante Schlaglichter auf unsere menschliche Existenz werfen können. Philosophisches Vorwissen wird nicht vorausgesetzt.

Keine Online-Anmeldung möglich


Diese Seite drucken
Der Kurs liegt bereits im Warenkorb

Kurs teilen:



Datum
11.11.2021
Uhrzeit
18:15 - 20:15 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.14
Datum
18.11.2021
Uhrzeit
18:15 - 20:15 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.14
Datum
25.11.2021
Uhrzeit
18:15 - 20:15 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V2.14


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Kundenservice Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung