Politik und Umwelt

Anstoß Design Thinking

Der Prozess für komplexe oder kreative Projekte


Kursnummer 202-52580
Beginn Sa. 19.09.2020 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Bewirken Team
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.21
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden

Design Thinking Prozess als ein interaktiver und kreativer Prozess für Projekte, innovative Ideen oder komplexe Probleme. Design Thinking ist ein innovativer Kreativprozess, der mit Hilfe von verschiedenen Schritten, zuerst das Problemverständnis vertieft, um anschließend kreative Ideen zur Lösung zu finden.
In diesem interaktiven Workshop geben wir Ihnen einen Einblick in die Grundsätze des Design Thinking Prozesses, sowie dessen Möglichkeiten und Herausforderungen. Sie erleben den interaktiven Prozess und tauchen ein in die Problemerkundung, bis hin zu lösungsorientierten Ideen. Dadurch erleben Sie aktiv die Methode des Design Thinking mit und reflektieren gemeinsam möglichen Anwendungsmöglichkeiten für Ihren Organisation oder Kontext. Nebenbei werden Sie durch das konkrete Durchleben des Prozesses auch ein spannendes (eigenes) Thema intensiver beleuchten und kennenlernen.
Was Sie für sich mitnehmen können (Kompetenzen):
Einblick in die Hintergründe und Möglichkeiten von Design Thinking.
Kennenlernen anwendungsorientierter Methoden und des ganzen Prozesses.
Ausprobieren und reflektieren kreativer Lösungsprozesse in geschütztem Raum.
Vorlagen und Tipps zum konkreten Einsatz.

Ablauf:
Während des Workshops bekommen Sie einen Impuls zu Design Thinking als Methode, Tipps zur Umsetzung und probieren einen kompletten Design Thinking Prozesses als Methode selbst aus. Hierdurch bekommen ein Gefühl aus der Perspektive eines Teilnehmenden, um die Umsetzung auf der Metaebene reflektieren zu können. Im Anschluss ist ein Raum zum Austausch und die Chance, gemeinsam Einsatzmöglichkeiten für Ihren persönlichen Kontext zu besprechen und Rückfragen zu stellen.
Im Anschluss an das Webinar bekommen Sie ein Infoblatt (PDF) mit allen wichtigen Tipps, Vorlagen und Links aus dem Workshop.

Plätze frei





Datum
19.09.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.21


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Öffnungszeiten vom 03.08. - 28.08.2020:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Reguläre Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung