Politik und Umwelt

Bienenheilkunde


Kursnummer 201-33023
Beginn Do., 16.04.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gundolf Irle
Kursort VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02
Dokumente zum Kurs Zu diesem Kurs sind keine Dokumente vorhanden
Durch die Bienen schenkt uns die Natur seit langem bewährte Heilmittel. Jedoch ist das Wissen um diese natürliche Medizin in Vergessenheit geraten und ihre Wirksamkeit wird oft unterschätzt. Honig, Propolis, Gelée Royale, Pollen und Wachs sind seit Jahrtausenden für ihre heilende und pflegende Wirkung bekannt. Bereits die alten Ägypter wandten Bienenheilkunde (Apitherapie) an und es gibt viele Rezepte, die auf Honig basieren und gegen verschiedene Erkrankungen helfen. Wir informieren Sie an diesem Abend über einige Möglichkeiten der Bienenheilkunde, u. a. stellen wir die Stocklufttherapie vor, die erfolgreich z. B. bei Asthma, chronischer Bronchitis und Heuschnupfen eingesetzt wird.


Plätze frei





Datum
16.04.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
VHS, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg, Raum V1.02


Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
04131 1566-150
vhsinfo@vhs.lueneburg.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag 08:00 - 10:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung