Theologisches Forum
StartseiteProgrammTheologisches Forum

55. Theologisches Forum 2020 - END SPIELE

Varianten, sich im Horizont von Endzeitstimmung zur Zukunft zu verhalten

Das Theologische Forum ist eine Reihe von vier Vorträgen, die von den der evangelisch-lutherischen, der evangelisch-reformierten, der katholischen Kirche Lüneburg und der VHS REGION Lüneburg seit 1965 jährlich veranstaltet wird.

In jedem Jahr wird ein aktuelles gesellschaftliches Thema theologisch beleuchtet.

Profilierte Wissenschaftler aus Theologie, Kirche und Gesellschaft werden dazu eingeladen. Das Theologische Fourm findet jeweils im Frühjahr im Glockenhaus Lüneburg statt.

Prophetie - von Jesaja bis Greta Thunberg

Prof. Dr. Klara Butting, Uelzen
Montag, 24.02.2020 


Weniger schlecht ist nicht gut

Eine positive Vision der Nachhaltigkeit 

Prof. Dr. Michael Braungart, Lüneburg
Dienstag, 25.02.2020


Umkehr organisieren

Was hat der ökumenische Prozess “Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung” gebracht?

Dr. Hanns Lessing, Hannover
Montag, 02.03.2018


Endlich unsterblich?

Yuval Noah Hararis „Homo Deus“ als Beispiel einer anderen Prophetie

Prof. Dr. Johannes von Lüpke, Lüneburg
Dienstag, 03.03.2020
 


Das Team vom Theologischen Forum sagt allen Referentinnen und Referenten und allen Besucherinnen und Besuchern danke!



54. Theologisches Forum 2019

Wenn ich groß bin, werd´ ich Humankapital - Menschenbilder im 21. Jahrhundert

Das Theologische Forum ist eine Reihe von vier Vorträgen, die von den der evangelisch-lutherischen, der evangelisch-reformierten, der katholischen Kirche Lüneburg und der VHS REGION Lüneburg seit 1965 jährlich veranstaltet wird.

In jedem Jahr wird ein aktuelles gesellschaftliches Thema theologisch beleuchtet.

Profilierte Wissenschaftler aus Theologie, Kirche und Gesellschaft werden dazu eingeladen. Das Theologische Fourm findet jeweils im Frühjahr im Glockenhaus Lüneburg statt.

Erkundungen im Alten Testament

Prof. Dr. Hermann Spieckermann, Göttingen

Montag, 25. Februar 2019, 20:00 Uhr 

Zur Freiheit befreit? - Das christliche Verständnis vom Menschen im Horizont der Moderne

Prof. Dr. Martin Laube, Universität Göttingen

Dienstag, 26. Februar 2019, 20:00 Uhr 

Der Mensch als wirtschaftliche Ressource?

Klaus Kofler, Zukunftsforscher, Trends & Wege, Dornbirn

Montag, 04. März 2019, 20:00 Uhr

Total digital? - Der Mensch im digitalen Zeitalter aus evangelischer Sicht

Prof. Dr. Malte Dominik Krüger, Universität Marburg

Dienstag, 05. März 2019, 20:00 Uhr

Wahrheit in Philosophie, Mythos und Religion

Montag, 26.02.2018 
Prof. Dr. Christoph Jamme, Lüneburg

Die Wahrheit und wir – Geschichte und Gegenwart einer Beziehungskrise

Dienstag, 27.02.2018
Tobias Hürter, München

Wahrheit – eine Sache des Glaubens? Fragen und Einsichten christlicher Theologie

Montag, 05.03.2018
Prof. em. Dr. Johannes von Lüpke, Lüneburg

Wie von Wahrheit sprechen angesichts der Pluralität von Religionen?

Dienstag, 06.03.2018

Prof. Dr. Jürgen Werbick, Münster




Gemeinnützige Bildungs- und Kulturgesellschaft Hansestadt und Landkreis Lüneburg mbH

Volkshochschule REGION Lüneburg

Haagestraße 4 | 21335 Lüneburg
04131 1566-0
info@vhslg.de

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Die Volkshochschule REGION Lüneburg ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Logo AEWBLogo AZAVFrühkindliche Bildung